C-Jugend erneut siegreich

C-Junioren Bezirksliga

SSV Heimbach/Weis – JSG St. Katharinen 0-1

Bei der Mannschaft von Thomas Schinowski und Katja Brümmer scheint endgültig der Knoten geplatzt zu sein. Nachdem man in der Vorwoche nach 8 Auftaktniederlagen den ersten Erfolg einfahren konnte, legten die Jungs beim 4. der Tabelle nach. Am heutigen Spieltag ging es nach Heimbach Weis und unsere JSG war absolut motiviert durch den Sieg von letzter Woche. Von Anfang an spielten wir mit der gleichen Leidenschaft und Einstellung. Auch hier wurde der Gegner mit einer Manndeckung in der Offensive ausgeschaltet und wir konnten direkt die ersten Akzente setzen. Die Torchancen ließen nicht lange auf sich warten, leider erst mal ohne Erfolg. Dann endlich die verdiente Führung durch Timo H. in der 25. Minute. Wir spielten weiter unser Spiel, konnten aber leider keinen zweiten Treffer nachlegen. Auch nach der Halbzeit kämpften unsere Jungs weiter. Obwohl der Gegner in der Offensive umgestellt hatte, ließen wir uns nicht beirren und erarbeiteten uns weitere Möglichkeiten. Leider konnten diese nicht mehr genutzt werden, einen Treffer des Gegners ließen wir aber auch nicht mehr zu und konnten so den zweiten Saisonsieg feiern. Einfach toll wir unsere Mannschaft auch nach den Niederlagen immer weiter an sich geglaubt hat.